Kurs-Nr.:  2018-01-Hiddensee

Sonntag, 28.01. - Donnerstag, 01.02. 2018

Winter an der Ostsee - stille, malerische, erholsame, gefühlvolle Motive - Malen mit Licht

 

Fernab von den üblichen Winterbildern ist das Ziel dieses Workshops, malerische Fotos entstehen zu lassen mit Techniken wie Lochkamera, Wischtechnik und langen Belichtungszeiten. Motive werden dabei ganz bewusst ausgesucht und gestaltet.

 

Neben der technischen Seite des Fotografierens, die natürlich eine wichtige Rolle spielt, geht es in diesem Workshop um das Erleben, Empfinden und Fühlen von Fotomotiven. Den Alltag ausblenden, innehalten, nicht das Spektakuläre suchen, Fotos bewusst gestalten ...


 

Kursinhalte:

 

Fotos wie Gemälde: Techniken wie lange Belichtungszeiten, Bewegung der Kamera, Camera obscura (Lochkamera) werden vermittelt und angewandt

Lichtwechsel: Fotoreihen eines Motivs im wechselnden Licht des Tages und des Wetters

gemeinsame Fotospaziergänge und/oder gemeinsame Fotothemen

Kameratechnik: der gezielte Einsatz von Blende und Zeit, Lichtempfindlichkeit, Objektiv - ausgerichtet am Wissensstand der Teilnehmer

Bildbearbeitung: Weiterverarbeitung der Fotos mit Adobe Lightroom und Photoshop / Photoshop Elements, arbeiten mit JPEG, TIFF und RAW-Dateien

Tägliche Fotobesprechung: Neben der Fotografie findet die tägliche Fotobesprechung zur Analyse der Ergebnisse statt.

Dabei ist die gemeinsame Diskussion mit den Teilnehmern ein wichtiger Bestandteil des Kurses, um gute Bilder zu erkennen und Verbesserungen heraus zu arbeiten.

 

Jeder Teilnehmer arbeitet mit seiner eigenen Kameraausrüstung (bevorzugt digital), auch ein stabiles Stativ sollte nicht fehlen.

Zur Bildbesprechung und -bearbeitung kann der eigene Laptop mitgebracht werden.

 

 

Termin: Sonntag, 28.01. - Donnerstag, 01.02. 2018

Unterkunft: Hotel Godewind

Übernachtung im EZ (DZ auf Anfrage), Mittagssnack, Nachmittagskaffee, und 3-Gang-Abendmenue

Preis p.P. inkl. Kursgebühr:. 856,- € inkl. MwSt.

Teilnehmer: mind. 7, max. 10 Personen

Anreise: Eigene Anreise, Hiddensee ist autofrei! Tipps zur Anreise: www.hiddensee.de

Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung von 100,- € fällig, einzuzahlen unter Angabe von Name und Kursnummer:

Sparkasse Siegen

IBAN: DE08 4605 0001 0054 5364 61

BIC: WELADED1SIE

Es gelten unsere AGB

Programmablauf (geplant):

Anreise am Sonntag, 28.01., Beginn des Workshops mit dem gemeinsamen Abendessen im Hotel Godewind

Montag - Mittwoch: tägliche Fotoexkursionen und Bildbesprechung

mögliche Fotopoints: Leuchtturm Dornbusch, Steilküste, Hafen Kloster, Hafen Vitte

Das genaue Programm wird wetterabhängig geplant und festgelegt

Donnerstag: Workshop-Ende mittags (Uhrzeit abhängig vom Fährplan)

 

Reinhard Witt, Diplom-Fotodesigner, hat bis 1992 an der Fachhochschule Dortmund Fotodesign studiert. Der freiberufliche Fotograf arbeitet für nationale und internationale Kunden und unterrichtet als freier Dozent für Fotodesign am Kunstinstitut IBKK Bochum (www.ibkk-kunstzentrum.de).

Neben der beruflichen Seite der Werbefotografie zieht es ihn immer wieder an die See, um „durchzuatmen“ und seine eigenen Fotoideen umzusetzen.

Gudrun Witt übernimmt die organisatorische Leitung und steht als Ansprechpartnerin rund um den Workshop bereit.

 

Anmeldung / Anfrage

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Impressum | Datenschutz | Sitemap
© reinhard witt / rwitt-fotografie